Mittwoch, 4. Januar 2017 | Namenstag: Diana

Hotel Libenský, Kurbad Poděbrady

Viersternehotel in Podiebrad - dem Gesundbrunnen in Mittelböhmen

www.lazne-podebrady.cz

Poděbrady ist das größte und wichtigste Kurbad in Mittelböhmen, rund 50 Kilometer östlich von Prag gelegen. Die Kurstadt ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden und per Zug und Autobahn (D11) bequem von Prag aus zu erreichen.

Das Areal der Heilbäder erstreckt sich im Nordwesten des Stadtzentrums. Es entwickelte sich, nachdem der deutsche Rutengänger von Bülow 1905 im Innenhof des Schlosses eine starke Wasserader vermutete. Eine 96,7 Meter tiefe Bohrung führte schließlich zur Entdeckung einer Mineralquelle kohlendioxidhaltigen Wassers. Die erste Badesaison konnte 1908 eröffnet werden. Behandelt werden Herz- und Kreislaufkrankheiten.

Das Hotel Libenský ist das Hauptkurhaus der Gesellschaft a.s. Lázně Poděbrady. Das Objekt befindet sich in der Mitte der Kurkolonnade und gehört dank seiner Lage und der Vollständigkeit seiner angebotenen Dienstleistungen zu den gefragtesten Hotels im Kurort Podiebrad.

Das Hotel verfügt über 221 Betten in 137 Zimmern. Alle Zimmer sind mit einer Duschecke, WC, Kühlschrank, Telefon mit Direktwahl sowie Farbfernsehgerät mit Satellitenempfang ausgestattet. Im gesamten Hotel steht Wi-Fi zur Verfügung.

Die Rezeption des Hotels ist 24 Stunden täglich besetzt, das Hotel disponiert über einen eigenen Parkplatz.

Hotelservice

  • 137 Zimmer mit (Dusche, WC). SAT–TV, Kühlschrank, Telefon
  • 2 Restaurants
  • Salzhöhle,
  • balneotherapeutische Einrichtungen
  • Hoteleigener Parkplatz

Hotel Libenský

Nám. T.G.M. 437/II
290 33 Poděbrady
Mittelböhmen (Středočeský kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 325 606 500