Junggesellenabschied in Prag

Neun gute Gründe für einen Prag-Besuch

www.ampilot.com

Wieder mal Lust auf einen Wochenendtrip in eine coole Stadt, aber schon alle gesehen? Alle außer Prag? Na dann nix wie hin in Tschechiens Hauptstadt! Die hat nämlich von A bis Z alles, was es für ein unvergessliches Wochenende braucht – egal ob romantisch zu zweit, hip mit den Freunden oder ausgelassen beim Junggesellenabschied in Prag.

A wie Anreise
Am einfachsten geht’s mit dem Zug – wenn die Reise nicht gerade in Aachen beginnt. Die Bahn bietet Spartickets schon ab 19 Euro, mit dem Fernbus ist es genauso günstig. Flüge kosten etwas mehr, sind aber immer noch erschwinglich.

B wie Bier
Warum das Pilsener Pilsener heißt? Die Tschechen wissen die Antwort. Und damit ist dan auch klar, warum nicht in Prag war, wer nicht wenigstens auch ein paar Bier getrunken hat. Oft ist das Glas Hopfensaft dabei genauso billig wie Wasser.

D wie Durchfeiern
Ist in Prag nun echt kein Problem. Am Abend gibt’s im urigen Gasthaus Knödel und Gulasch, danach geht’s zum Vorglühen in eine der zahllosen Bierkneipen oder Cocktailbars und schließlich beginnt die Nacht in den diversen Clubs, die alles von Techno über House bis Rock bis zum Morgengrauen spielen.

G wie Gold
Goldig sind nicht nur die Stadt und die Menschen in Prag, sondern auch so manches Gebäude. So glänzt etwa die Astronomische Uhr am Rathaus golden, die wie die Karlsbrücke (siehe K) und der Wenzelsplatz zum Pflichtprogramm eines Prag-Besuchs gehört.

J wie Junggesellenabschied
Gegen einen Junggesellenabschied in Prag spricht: nichts. Für einen Junggesellenabschied in Prag spricht: alles. Angefangen von A wie Anreise über B wie Bier bis... na eben alles.

K wie Karlsbrücke
Das ist dort, wo immer kein Durchkommen ist, weil jeder Tourist mindestens einmal drübergelaufen sein will. Die Karlsbrücke ist neben dem Wenzelsplatz die ultimative Sehenswürdigkeit von Prag und ein Muss – schon allein, weil die Daheimgebliebenen ein Beweisfoto sehen wollen.

O wie Oblaten
Die dünnen Waffeln kommen ja eigentlich aus Karlsbad, aber so wichtig ist das auch wieder nicht. Fakt ist: Auch in Prag gibt es sie an jeder Ecke. Und für die Verwandten zu Hause sind sie das ideale Mitbringsel.

S wie Shopping
Was ist ein Wochenendtrip ohne eine Shoppingtour? Zwar ist Prag längst nicht mehr so billig, wie viele glauben, aber dennoch gibt es viele Markenprodukte zu erschwinglicheren Preisen als in den westlichen Hauptstädten. Ein Bummel durch die Läden lohnt sich also, auch bei der Bachelor Party.

Z wie Zappenduster
Wird es in Prag nie. Denn selbst in der Nacht ist alles beleuchtet – ob nun die Häuser entlang der Moldau oder etwa auch so ungewöhnliche Skulpturen wie die 34 gelben Pinguine, die eine italienische Künstlergruppe unweit der Karlsbrücke aufgestellt hat.

Ampilot - Custom Tours GmbH

Via G. Guisan 33a
6900 Massagno
Tschechische Republik
Tel: +49 (0)89 120 895 939