Park Boheminium, Marienbad

Ausflugsziel für Familien mit Kindern: Tschechien im Miniaturformat in Mariánské Lázně

www.boheminium.cz

Bei den im Park Boheminium in Marienbad ausgestellten Modellen handelt es sich um originalgetreue Nachbildungen von existierenden Sehenswürdigkeiten und Denkmälern der Tschechischen Republik.

Egal ob Dampflokomotive, Schloss, Bauernhaus oder Brücke - alles ist im einheitlichen Maßstab 1:25 gefertigt. Das Modell ist also 25 Mal kleiner als die Originalvorlage.

Die Verkleinerung ermöglicht es, sehr anschaulich die Architektur und auch die Form der Objekte zu präsentieren, wie man sie sonst nur aus dem Flugzeug, aus einer Höhe von 200 Metern sieht.

Im Park befindet sich auch ein Café - nämlich das "Bismarck", in dem weitere Modelle ausgestellt sind, vor allem das imposante gleichnamige Schlachtschiff.

Die Exponate sind anspruchsvolle kunsthandwerkliche Produkte, die die Modellbauer des Parks Boheminium anfertigen.

Das Herstellungsmaterial ist Kunststoff, das zwar den Witterungseinflüssen, nicht jedoch dem unvorsichtigen Zugriff neugieriger Besucher widersteht. Alle Besucher werden daher gebeten, die Modelle nur anzusehen, aber nicht anzufassen.

Der Park wurde bereits 1999 eröffnet, seit dem wird er jedes Jahr um drei bis fünf Modelle erweitert, je nach Aufwendigkeit der Modellbauarbeiten.

Inzwischen gibt es über 60 Modelle in dem Miniaturenpark, der sich zu einem wahren Besuchermagneten entwickelt hat.

Der Park Boheminium ist heute die Sehenswürdigkeit mit den höchsten Besucherzahlen in der gesamten Region Karlsbad.

Der Park ist ganzjährig geöffnet vom 4. März bis zum 31. Dezember, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Park Boheminium Mariánské Lázně

areál Krakonoš 665
353 01 Mariánské Lázně
Region Karlsbad (Karlovarský kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 720 029 009