Winterreifenpflicht in Tschechien

Vorschrift gilt vom 1.11. bis 31.3. auf allen Straßentypen

Prag - Autofahrer müssen sich in Tschechien auf geänderte Vorschriften bezüglich Winterreifen einstellen. Ab dem 1. November gilt bei Glatteis oder geschlossener Schneedecke auf allen Straßentypen Winterreifenpflicht, so die neue Straßenverkehrsordnung.

Die Vorschrift gilt für die gesamten Wintermonate und endet am 31. März.

Der Novelle nach müssen Pkw und Nutzfahrzeuge bis 3,5t auf allen Rädern mit Winterreifen ausgestattet sein. Dabei darf das Profil nicht weniger als 4 Millimeter betragen.

Bei Lkw ist Winterbereifung nur auf der Antriebsachse vorgeschrieben, bei mindestens 6 Millimeter Profil.

Wer gegen die Winterreifenpflicht verstößt, muss mit Geldbußen von bis zu 2000 Kronen (rund 80 Euro) rechnen. Bei trockener Fahrbahn wird das Fahren mit Sommerreifen allerdings auch in diesem Zeitraum von der Polizei nicht geahndet. (gp)

Tschechien Online, 12.10.2011


Skiareal Kamenec, Jablonec nad JizerouPrag per FahrradFamilienbrauerei Chodovar, Chodová Planá
Modernes Skiareal mit mehreren Pisten, eigener Slalomstrecke, Skifahren auch bei Nacht. Zum Serviceangebot gehören: Skiverleih, Restaurant und Imbiss. Parkplatz direkt im Areal.
den ganzen Tipp lesen
Prag per Fahrrad erfahren macht Spaß und ermöglicht Einblicke, die dem Touristen oft vorenthalten bleiben. Bikerentals.cz verleiht Oldtimer aus der ÈSSR und Deutschland (Ost und West) und vermittelt hochmoderne MTBs und Trekkingräder. Führungen für kleinere Gruppen.
den ganzen Tipp lesen
Die westböhmische Familienbrauerei Chodovar ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Brauereiführungen, böhmische Küche und hauseigenes Bier im Brauereirestaurant, Übernachtungen und der besondere Clou: Bier-Kurbäder.
den ganzen Tipp lesen
Suche

Prags neues Stadtmagazin
Es geht
Es geht
TOPlist