Genuss ohne Grenzen – Bier, Buchteln und böhmische Frauen – Schmelztiegel Wien

Für alle, die die Ausstrahlung am 27. August 2012 versäumt haben, der Hinweis, dass die unten stehende Sendung momentan noch als Video-on-Demand in der ORF-TVthek abrufbar ist.

Bier, Buchteln und böhmische Frauen – Schmelztiegel Wien

Zu Petra Ungers schönsten Kindheitserinnerungen zählt der Böhmische Prater mit seinen bunt bemalten Schaubuden, Ringelspielen, herzhaften Schmankerln und dem unverwechselbaren Wiener Flair.

Die Wissenschafterin begibt sich auf Spuren der Zuwanderer in der Donaumonarchie und trifft dabei auf die böhmische Küche, frisch gezapftes Bier und feinst geschliffenes Glas.

Sie erfährt, auf ernste und heitere Art, viel über die heute noch lebendige tschechische Community in Wien, wie man böhmische Schmankerln alias Powidlbuchteln richtig macht sowie einiges über Widerstand, Kultur und Lebenskunst.

Weitere Infos:
http://kundendienst.orf.at/programm/fernsehen/orf2/genuss/bier.html

Einen Kommentar schreiben

(erforderlich)
(erforderlich)