Region Karlsbad |

Region Karlsbad |

Donnerstag, 4. August 2016 bis Samstag, 6. August 2016

Festival Povaleč

Alternatives kleines Open-Air-Festival rund um das Schloss Valeč in Westböhmen

Prag - Vom Kommerz noch so gut wie unberührt ist das Festival Povaleč im kleinen Örtchen Valeč nahe Karlovy Vary, das in diesem Jahr vom 4. bis 6. August rund um das gleichnamige Schloss stattfindet.

Die Entstehungsgeschichte des Festivals ist vermutlich eher untypisch: Ein paar Freunde, ein paar Bier, dann die Idee – ein Festival für alle, kostenlos, mit günstigen Getränken und guter Musik. Erstmals verwirklicht wurde diese "Schnapsidee" im Jahr 2006.

In diesem Jahr geht das Povaleč nun bereits in seine elfte Runde. So einfach kann es anscheinend sein. Das Line-up steht zwar noch nicht fest, wird aber für Besucher von außerhalb der Landesgrenzen voraussichtlich wenig Bekanntes bieten.

Wer aber nicht auf große Namen schielt, dem sei versichert, dass es sich traditionell um einen genreübergreifenden Querschnitt der tschechischen Musikszene handelt, bei dessen Zusammenstellung einiges an Geschmackssicherheit bewiesen wird.

Dass die Gründer des Festivals nebenher auch noch einen sehr gemütlichen Club in Dejvice betreiben, die Klubovna, sei hier nur am Rande erwähnt. Allerdings kennen die Festivalmacher deshalb ihre Pappenheimer. Um die verwöhnten Couchpotatos (so in etwa die Übersetzung von Povaleč) aus der Hauptstadt in die Provinz zu befördern, ist sogar ein Shuttle-Service mit dem "PovalečBus", eingerichtet. Abfahrt selbstverständlich: von der Klubovna in Dejvice.

War in den ersten Jahren der Eintritt noch frei, wird inzwischen Eintrittsgeld erhoben - allerdings die Höhe bestimmt jeder Besucher selbst. Die Festivalmacher empfehlen einen Betrag von 250,- Kronen. (kaw/nk)

Weitere Infos: www.povalec.cz
Bildnachweis:
Povaleč | Facebook
Autor: Tschechien Online - Ressort Kultur

Heute in Prag und Tschechien

Mo

20

Die Kunst der alten Welt: Dauerausstellung der Prager Nationalgalerie

Prag - In Zusammenarbeit mit dem tschechischen Nationalmuseum und der Karlsuniversität zeigt die...

Baroque in Bohemia: Böhmische Kunst des 16. bis 18. Jahrhunderts

Prag - Seit dem Jahr 2002 zeigt die Prager Nationalgalerie Sammlungen von Exponaten aus dem...

Prag - Jeden Samstagmorgen verwandelt sich der Moldau-Kai zwischen Palacký-Brücke und Vytoň von...

Prag - Die Karlsbrücke ist das bekannteste Bauwerk der Stadt Prag und gilt als ihr Wahrzeichen....

Prag - Das romantische Ballett über die Tempeltänzerin aus dem exotischen Umfeld Indiens zur...

Prag - Von Ende Januar bis zum 9. April sind im Museum Montanelli, das sich in der zur Burg...

Prag - Was passiert, wenn alte Meister und neugierige moderne Wissenschaftler aufeinandertreffen...

Die Kunst Asiens: Dauerausstellung der Prager Nationalgalerie

Prag - Im ersten Stockwerk des Palais Goltz-Kinsky stellt die Prager Nationalgalerie seit 2010 ...

Prag - In der ersten tschechischen Liga mischen meist mehrere Teams aus der tschechischen...

Staatsoper: Romeo und Julia

Prag - Eine neue Interpretation der berühmtesten Liebesgeschichte der Weltliteratur feierte am...

Festival Povaleč

Donnerstag, 4. August 2016 bis Samstag, 6. August 2016

Veranstaltungsort

Státní zámek Valeč

Karlovarská
364 55
Valeč

Online-Ticketvorverkauf

Veranstaltungsorte

[vocabulary:node-count]

Auch interessant