Ausgewählt aus dieser Rubrik
Gedenkstätte LidicePilsen, Europäische Kulturhauptstadt 2015Tábor - die Hussitenstadt in Südböhmen
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde. In der Galerie deutsche und tschechoslowakische Avantgarde-Kunst der 60er Jahre, u.a. Joseph Beuys, Gerhard Richter und Adolf Hoffmeister.
den ganzen Tipp lesen
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten Tschechiens. Dank des weltberühmten Pilsner Urquells ist sie bekannt als Stadt des Biers, dank der hochwertigen kulturellen Angebote trägt sie den Titel "Europäische Kulturhauptstadt für das Jahr 2015".
den ganzen Tipp lesen
Die Stadt Tábor gehört dank ihrer langen Geschichte, ihrer architektonischen Sehenswürdigkeiten und der interessanten Lage zu den touristisch sehr attraktiven Orten in der Tschechischen Republik. Tábor ist heute die zweitgrößte Stadt Südböhmens und zu einem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Region geworden.
den ganzen Tipp lesen

Staat und Verwaltung, Institutionen, NGOs

Suche

Prags neues Stadtmagazin
Es geht
TOPlist