Nachrichten

Nachrichten

DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Feuilleton | Rubrik: Kultur | 9.3.2019
Martin Becker: "Warten auf Kafka"

Der falsche Kafka in der richtigen Bar. Das Traumcafé der verstorbenen Literaten in einem unscheinbaren Gässchen Prags. In der Kneipe beim Bier mit Bohumil Hrabal und Jaroslav Hašek. Martin Becker erzählt in seinem neuen Buch anrührende Geschichten über die tschechische Seele voller Humor und Melancholie.

 

Themen: Literatur, Schriftsteller
hashtags:
#Literatur, #Schriftsteller

Mehr zum Thema

Seitenblick

www.stifter-centrum.infowww.stifter-centrum.info | Bildung, Kultur
Verständnis füreinander und Verständigung miteinander - diesen Zielen dient das "Centrum Adalberta Stiftera / Adalbert-Stifter-Zentrum". Es bietet Seminare, Kurse, Lehrgänge und Bildungswochen zu Themen der tschechisch-deutsch-österreichischen Beziehungen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft an.
www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.

Auch interessant