Nachrichten

Nachrichten

MDR.deMDR.de | Presseschau | Rubrik: Panorama | 11.7.2019

Die tschechische Hauptstadt Prag lebt vom Tourismus. Der aber verdrängt in der Altstadt immer mehr das alltägliche Leben - ähnlich wie in Barcelona oder Amsterdam. Auch in Prag wächst inzwischen der Druck auf die Politik, die Touristenströme zu begrenzen - damit das Alltagsleben nicht völlig verschwindet.

Themen: Tourismus, Partytourismus, Prag

Seitenblick

www.theater.czwww.theater.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache findet alljährlich im Herbst statt und ist einer der deutschsprachigen Höhepunkte im Kulturkalender der tschechischen Hauptstadt.
www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.

Auch interessant