Nachrichten

Nachrichten

MDR.deMDR.de | Presseschau | Rubrik: Panorama | 14.1.2016

2035 könnte es soweit sein: Spontan zum Frühstück nach Prag fahren - mit dem Zug. Nun heißt es hoffen auf den Bundes-Verkehrswegeplan. Dort muss der milliardenschwere Streckenneubau aufgenommen werden, um finanzierbar zu sein. Der erste Schritt dafür ist getan: Die Machbarkeitsstudie liegt vor. Sie wurde am Donnerstag von Sachsens Wirtschaftsministerium vorgestellt.

Themen: Bahnverkehr, Hochgeschwindigkeitsstrecke Dresden-Prag

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.

Auch interessant