Nachrichten

Nachrichten

DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Hintergrund | Rubrik: Panorama, Gesellschaft | 14.3.2017

Tschechien ist eines der atheistischsten Länder in Europa. Dennoch werden auch hier Rituale gepflegt - zum Beispiel in der Kneipe. Die Gaststätte gilt vielen Tschechen als quasi heiliger Ort. Wird also der Kneipenwirt in Prag zum Ersatzpriester?

Themen: Kneipen, Religion, Kirchen, Jaroslav Rudiš

Seitenblick

www.nuancerestaurant.czwww.nuancerestaurant.cz | Gastronomie, Restaurants
Die eleganten Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich inmitten der Prager Altstadt, im Erdgeschoss des Hotels Rott. Die böhmische Küche und die Küche der umliegenden europäischen Länder bilden die Basis, auf der Chefkoch Michal Paulík seine innovativen und kreativen Gerichte aufbaut.
www.pivovarskydum.comwww.pivovarskydum.com | Gastronomie, Brauhäuser
Das "Brauhaus" ist eine Minibrauerei mit angeschlossenem Brauereirestaurant unweit des Karlsplatzes und zugleich eine der ältesten Kleinbrauereien in Prag. Seit Ende der 90er Jahre werden hier Biersorten gebraut, die man nirgendwo anders findet.

Auch interessant