Nachrichten

Nachrichten

MDR.deMDR.de | Presseschau | Rubrik: Panorama | 16.12.2017

Tausende Touristen flanieren zur Weihnachtszeit über die berühmte Karlsbrücke in Prag. Ein sorgloser Freizeitspaß. Doch ein Sechstel der Brücken in der Moldau-Metropole ist marode. Auch im Zentrum Prags. Seit dem Einsturz einer Fußgängerbrücke in der vergangenen Woche sollen jetzt die anderen Brücken untersucht werden – aus Sorge vor weiteren Unglücksfällen.

Themen: Brückeneinsturz, Moldaubrücken, Lokales, Prag

Seitenblick

www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.
www.dox.czwww.dox.cz | Kultur, Galerien
Zentrum für zeitgenössische Kunst im Prager Stadtteil Holešovice.

Auch interessant