Nachrichten

Nachrichten

Berliner MorgenpostBerliner Morgenpost | Presseschau | Rubrik: Reise | 19.4.2015
Kleiner geht's nicht

Prags Fernsehturm gilt zwar als eines der weltweit hässlichsten Bauwerke, doch er bietet eine Attraktion: Ein Zimmer, das 70 Meter über dem Boden schwebt. Von hier aus sieht man die ganze Stadt, nur nicht den verachteten 216 Meter hohen Turm selbst.

Themen: Lokales, Prag, Prager Fernsehturm, Hotels Prag
hashtags:
#Lokales, #Prag, #PragerFernsehturm, #HotelsPrag

Seitenblick

www.imperialhotelostrava.comwww.imperialhotelostrava.com | Unterkünfte, Hotels
Das Imperial Hotel Ostrava gehört zweifellos zu den namhaftesten Hotels der Stadt. Unterkunft und gehobene Dienstleistungen gewährt es ununterbrochen seit seiner erstmaligen Eröffnung im Jahr 1904.
www.amadito.comwww.amadito.com | Einkaufen, Buchhandlungen
Der Kinderbuchladen hält eine große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern in Deutsch, Englisch und Französisch bereit. Hier finden zudem regelmäßig Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen statt, wie zum Beispiel Vorlesestunden, Bastelnachmittage oder deutschsprachige Kurse für Kinder.

Auch interessant