Bohem Prague Hotel

Nachrichten

Nachrichten

Wiener ZeitungWiener Zeitung | Feuilleton | Rubrik: Kultur | 26.6.2016
Max Brods Erinnerungen an das Literatencafé Arco und seine Besucher wurden nun im Wallstein Verlag neu aufgelegt.

Es gab Zeiten, in denen Böhmen trotz aller politischen Konflikte das literarisch fruchtbarste Kronland der Habsburger war. In Prag saßen die Tschechisch und Deutsch Schreibenden nebeneinander, sie konferierten im Café "Arco" und anderen Literaturzen-tralen, während die Nationalitätenkonflikte auf der Straße oder im fernen Reichsrat in Wien tobten.

Themen: Max Brod, Prager deutsche Literatur, Prager Kaffeehäuser, Literatur

Mehr zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 19.10.2010
Warum es im Club Batalion am 26. Oktober brodelt
Themen: Prager Literaturhaus, Max Brod, Franz Kafka

Seitenblick

www.visitpilsen.euwww.visitpilsen.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten Tschechiens. Dank des weltberühmten Pilsner Urquells ist sie bekannt als Stadt des Biers, dank der hochwertigen kulturellen Angebote trägt sie den Titel Europäische Kulturhauptstadt für das Jahr 2015.
www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.

Auch interessant