Nachrichten

Nachrichten

Trend.atTrend.at | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft | 29.8.2016

Die Regierung in Prag ist erfreut über Investitionen - Kritiker sehen Engagement der Staatskommunisten aus Fernost aber mit Misstrauen. Wer heute das traditionsreiche Prager Kaufhaus Kotva betritt, der besucht zugleich auch das "Kao-Tsche-Wa". Mit dem neuen chinesischen Namen will das Management zahlungskräftige Reisende aus dem Reich der Mitte ansprechen.

Themen: China, Auslandsinvestitionen
hashtags:
#China, #Auslandsinvestitionen

Seitenblick

www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Tourismus, Gastronomie
Prag einmal aus anderer Perspektive erleben: nämlich bei einer privaten Party oder einer Firmenveranstaltung von einem Flussdampfer von der Moldau aus.
www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.

Auch interessant