Nachrichten

Nachrichten

DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Rubrik: Kultur, Bildende Kunst | 27.11.2018
Bretagne-Sehnsucht tschechischer Künstler

Das ganz spezielle Licht an Frankreichs Küste hat Künstler seit dem 19. Jahrhundert in die Bretagne gelockt. Die Schule von Pont-Aven um Paul Gauguin zog seit 1850 auch viele tschechische Maler an. Die Nationalgalerie in Prag widmet dieser künstlerischen Liebe nun eine Ausstellung.

Themen: Nationalgalerie Prag, Ausstellungen, Impressionismus
hashtags:
#NationalgaleriePrag, #Ausstellungen, #Impressionismus

Seitenblick

www.adria.czwww.adria.cz, www.tritonrestaurant.dewww.tritonrestaurant.de | Unterkünfte, Hotels
Das Hotel Adria ist ein grünes Viersterne-Superior-Hotel mit über hundertjähriger Tradition am Wenzelsplatz im Zentrum Prags.
www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.

Auch interessant