Nachrichten

Nachrichten

Deutschlandradio KulturDeutschlandradio Kultur | Interview | Rubrik: Kultur | 4.2.2016
Tomáš Kafka im Gespräch mit Peter Lange

Die Tschechische Republik versteht sich als Nahtstelle zwischen West-, Mittel- und Osteuropa. Was sich daraus für die Politik in Prag ergibt, besprechen wir mit Tomáš Kafka. Der Diplomat hat sich auch als Übersetzer deutschsprachiger Autoren einen Namen gemacht.

Themen: deutsch-tschechische Beziehungen, Schriftsteller, Tomáš Kafka
hashtags:
#DeutschTschechischeBeziehungen, #Schriftsteller, #TomášKafka

Seitenblick

www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.
www.theater.czwww.theater.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Prager Theaterfestival deutscher Sprache findet alljährlich im Herbst statt und ist einer der deutschsprachigen Höhepunkte im Kulturkalender der tschechischen Hauptstadt.

Auch interessant