Nachrichten

Nachrichten

Der StandardDer Standard | Presseschau | Rubrik: Panorama | 5.5.2015

Der Prager Aufstand begann mit einer Zeitansage: "Je sechs hodin", es ist sechs Uhr, vermeldete Rundfunkmoderator Zdenek Mancal am Morgen des 5. Mai 1945. Das deutsche Wort "sechs" war das letzte Zugeständnis an die nationalsozialistischen Besatzer, von nun an sollte im Rundfunk nur tschechisch gesprochen werden.

Themen: Prager Aufstand, Zweiter Weltkrieg, Lokales, Prag

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.vicnezfilm.czwww.vicnezfilm.cz | Kultur, Kinos
National Theatre, The Royal Ballet, Tschechische Philharmonie: Nach dem Vorbild des erfolgreichen Projekts "Metropolitan Opera Live in HD" bringt der tschechische Filmverleih Aerofilms auch Theater- und Ballettvorstellungen sowie große Konzertereignisse in Direktübertragung in tschechische Kinos.

Auch interessant