Nachrichten

Nachrichten

Welt.deWelt.de | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft | 6.1.2021

Fast alle deutschen Corona-Hotspots liegen in der Nähe zu Tschechien. Das dürfte auch an den vielen Pendlern liegen, die in dieser Region zwischen den Ländern hin- und herfahren. Jetzt gibt es eine Strategie – doch die stellt vor allem ein Bundesland vor Probleme.

Themen: Pendler, Coronakrise, Coronavirus in Tschechien

Seitenblick

www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant