Nachrichten

Nachrichten

top agrar online‎top agrar online‎ | Presseschau | Rubrik: Wirtschaft | 6.2.2015

Der tschechische Stromnetzbetreiber CEPS musste im Jahr 2014 mehrmals zwangsweise Kraftwerke herunterfahren, um eine Überlastung des Stromnetzes zu vermeiden. Grund sei deutscher Windstrom gewesen, der von Deutschland über Tschechien nach Österreich geströmt sei.

Themen: Energiewirtschaft, Energieversorgung, ČEPS, a.s.

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant