Nachrichten

Nachrichten

SonntagsblattSonntagsblatt | Hintergrund | Rubrik: Kultur | 6.7.2015
Vor 600 Jahren wurde der tschechische Reformator Jan Hus in Konstanz verbrannt

Der Prager Theologe Jan Hus war wohl der wichtigste Vorläufer des Reformators Martin Luther. Den Papst nannte er einen »Dieb, Räuber und Heuchler«. Als er während des Konzils von Konstanz seine Lehre nicht widerrufen wollte, wurde er auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Themen: Jan Hus, Katholische Kirche

Seitenblick

www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit 2012 bietet die Prager Elterninitiative wöchentliche Sprachkurse für bilingual deutschsprachige Kinder zwischen drei und 13 Jahren an.
www.vaclavhavel-library.orgwww.vaclavhavel-library.org | Kultur
Die Václav-Havel-Bibliothek sammelt und digitalisiert Schriftstücke, Fotos, Tonaufnahmen und weitere Materialien, die mit der Person und dem Schaffen Václav Havels verbunden sind, und macht diese schrittweise der Öffentlichkeit zugänglich.

Auch interessant