Südböhmen |

Südböhmen |

Dienstag, 2. Mai 2017 bis Sonntag, 7. Mai 2017

Filmfestival: Anifilm Třeboň 2017

Festival für Animationsfilm vom 2. bis 7. Mai 2017 in der für seine Karpfen berühmten Stadt in Südböhmen

Třeboň/Prag - Das internationale Festival des Animationsfilms in der beschaulichen Stadt Třeboň in der Region Südböhmen fand erstmals im Jahr 2010 statt.

Die Veranstalter haben es sich dabei zum Ziel genommen, die aktuellen Trends, Verfahren, Technologien und Animationstechniken vorzustellen.

Das Filmfest unterstützt zudem neue Projekte, deren Schöpfer, Produzenten und Distributoren.

Das Festival richtet sich somit einerseits an die Fachöffentlichkeit, ist aber andererseits eben auch ein Filmfestival für alle Fans des Animationsfilms - und selbstverständlich auch für Kinder. (nk)

Weitere Infos: www.anifilm.cz
Bildnachweis:
Anifilm.cz
Autor: Tschechien Online - Ressort Kultur

Heute in Prag und Tschechien

Prag - In der Regel beginnen die Gottesdienste in der Kirche St. Martin in der Mauer (Foto) am...

Řevnice/Prag - Das Porta ist eines der ältesten Musikfeste des Landes. Es wurde 1967 in Ústí nad...

Prag - Dieser Querschnitt durch das aktuelle und nicht mehr gespielte ältere Repertoire der...

Prag - Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum in...

Prag - Schwarzes Theater ist eine Spezialität im Prager Kulturprogramm. Zwar hat diese...

Die Kunst Asiens: Dauerausstellung der Prager Nationalgalerie

Prag - Im ersten Stockwerk des Palais Goltz-Kinsky stellt die Prager Nationalgalerie seit 2010 ...

Prag - Die Lucerna Music Bar ist ein Club, der sehr zentral am Wenzelsplatz in der gleichnamigen...

Filmfestival: Anifilm Třeboň 2017

Dienstag, 2. Mai 2017 bis Sonntag, 7. Mai 2017

Veranstaltungsort

Třeboň

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

[vocabulary:node-count]