Videos

Videos

Rubrik: Kultur, Bildende Kunst | Veröffentlicht am: 26.03.2017

Prag - Eine am 17. März auf dem YouTube-Kanal der Deutschen Welle veröffentlichte Reportage zur aktuellen Installation des chinesischen Künstlers in der Nationalgalerie Prag: "Den chinesischen Konzeptkünstler lässt das Schicksal der Mittelmeer-Flüchtlinge nicht los. In der Prager Nationalgalerie präsentiert er sein bisher größtes Werk zu dem Thema: ein riesiges schwarzes Schlauchboot, auf dem 258 schwarze Figuren sitzen."  

Die Installation ist noch bis zum 7. Januar 2018 im Messepalast in Prag-Holešovice zu sehen. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Ai Weiwei, Nationalgalerie Prag

Chodová Planá - Impressionen vom Schlachtfest in der Brauerei Chodovar im verschneiten westböhmischen Chodová Planá im Jahr 2013.

Auch interessant

Seitenblick

www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zum rhythmischen Bewegen. Genau hier setzt der Musikgarten in Prag an und fördert ohne Leistungsdruck in deutscher Sprache die ganze Persönlichkeit der Kinder.
www.kulturverband.comwww.kulturverband.com | Gesellschaft, Kultur
Die Hauptidee des Kulturverbandes liegt in der Erhaltung der Volkskultur und der deutschen Sprache der Minderheit. Das Prager Büro des Verbandes befindet sich im Haus der Nationalen Minderheiten (Dům národnostních menšin) in Vinohrady, unweit der Metrostation und Tramhaltestelle I.P. Pavlova.