Videos

Videos

Rubrik: Sport | Veröffentlicht am: 09.01.2017

Prag - Jahrzehntelang war Eishockey unangefochten der tschechische Nationalsport schlechthin. Jung und Alt, die ganze Nation versammelte sich bei wichtigen Spielen der Eishockey-Nationalmannschaft vor dem Bildschirm und zitterte mit. Doch in jüngster Zeit macht ein anderer Wintersport dem schnellen Mannschaftsspiel auf dem Eis Konkurrenz: Biathlon.

Eine im Dezember 2016 veröffentlichte Reportage des öffentlichen-rechtlichen deutschen Fernsehens ARD anlässlich des Biathlon-Weltcups in Nové Město na Moravě über das Phänomen Gabriela Koukalová und das Biathlon-Fieber in Tschechien. (nk)

Autor: Tschechien Online - Ressort Sport
Themen: Gabriela Koukalová (Soukalová), Biathlon, Wintersport

Prag - Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer: Originelle Events, Schulungen und Konferenzen für bis zu 300 Personen auf der Moldau, dafür steht seit mehr als zehn... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.schloss-trest.comwww.schloss-trest.com | Unterkünfte, Hotels
Das repräsentative Konferenzzentrum liegt etwa 19 Kilometer von Jihlava entfernt, der Bezirksstadt der Vysočina. Die Unterkunftskapazitäten und Räumlichkeiten sind nicht nur für Konferenzen und Bildungsaufenthalte geeignet, sondern auch für den Sommer- und Winterurlaub sowie die Ausrichtung von gesellschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen.