Videos

Videos

Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 20.07.2014

Prag - Baden ohne Chlor "inmitten der Natur" der tschechischen Hauptstadt - das Gelbe Bad mit über hundertjähriger Tradition am Ufer der Moldau in Prag-Podolí macht es möglich. 

Das weitläufige Gelände verfügt über eine große Liegewiese, einen FKK-Bereich, Duschen, Toiletten, Umkleideräume, ein großes Areal für Kinder sowie eine gute Infrastruktur an Restaurants, Bars und Schnellimbissen. Außerdem gibt es gute Möglichkeiten für sportliche Betätigung (Beach-Volleyball, Tischtennis, Pétanque).

An warmen Sommerabenden kommen die DJs und das Gelände verwandelt sich in eine beliebte Partymeile. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Baden, Freibäder, Moldau, Lokales, Prag, FKK

Prag - Das Regie-Tanztheater nach Motiven einer sorbischen Legende, die um die Wende des 17. und 18. Jahrhunderts entstanden ist, erzählt von dem Knaben Krabat, der mit der schwarzen Magie in... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

31.01.2015
Informationen zur aktuellen Wasserqualität der Naturfreibäder in Prag
Themen: Baden
Rubrik: Sport | 7.02.2014
Badepark, Saunalandschaft, großes Frei- und Hallenbad in Brüx
Themen: Schwimmbäder, Baden, Most

Seitenblick

www.namjai.czwww.namjai.cz | Dienstleistungen, Gesundheit
Ein Zentrum für traditionelle Thai-Massage in der Prager Altstadt. Komplexe Behandlungsmethoden, alle gängigen Arten der Thai-Massage, Sitzungen von 30 Minuten (Bein-, Fußmassage) bis zwei Stunden oder mehr (Ganzkörpermassage).
Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!