Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 07.02.2017

Prag - 20. Januar: Schaulaufen im Shopping-Center Arkády Pankrác in Prag beim öffentlichen Casting für den nationalen Schönheitswettbewerb Česká Miss 2017. 

Ähnliche Veranstaltungen wurden zuvor auch in anderen Städten der Tschechischen Republik abgehalten, darunter Brünn und Olmütz. Die Jury wählt aus den Castingteilnehmerinnen 25 Halbfinalistinnen aus, in zwei Halbfinalrunden werden dann die zwölf Finalteilnehmerinnen bestimmt. 

Die tschechische Schönheitskönigin darf sich schließlich auch mit der internationalen Konkurrenz messen: Miss World, Miss Universe, Miss Earth. 

Der größte Erfolg einer Tschechin bei Schönheitswettbewerben auf internationalem Parkett gelang bislang der Blondine Taťána Kuchařová, die 2006 in Warschau als damals 19-Jährige den Titel "Miss World" erhielt. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Schönheitswettbewerbe, Česká Miss, Lokales, Prag, Arkády Pankrác

Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße (schräg gegenüber vom Kaufhaus Tesco).

Es... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.cafelouvre.czwww.cafelouvre.cz | Gastronomie, Cafés, Kaffeehäuser
Das im Zentrum Prags an der Nationalstraße liegende Café Louvre setzt die Tradition des 1902 gegründeten Kaffeehauses fort. Hier treffen sich heute wieder Prager aller Altersgruppen.
www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Gastronomie, Brauhäuser
Die Klosterbrauerei befindet sich unweit der Prager Burg und bietet die Möglichkeit, einen Besuch in der weltberühmten Klosterbibliothek und der Gemäldegalerie des Klosters Strahov gastronomisch bei hauseigenem Weizenbier zu vollenden.