Videos

Videos

Rubrik: Politik | Veröffentlicht am: 12.01.2018

Prag - Zwischenfall um kurz nach 15 Uhr am Freitag bei der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Tschechien: Eine halbnackte Frau stürmt in einem Wahllokal in Prag auf den tschechischen Staatspräsidenten Miloš Zeman zu. Leibwächter greifen ein, der überrumpelte Präsident geht beinahe zu Boden.

Die Frau wird später der Polizei übergeben, der amtierende Präsent kehrt nach einigen Minuten ins Wahllokal zurück und gibt seine Stimme ab. 

Über den Hintergrund und das Ziel der Aktion war zunächst nichts bekannt. Medienberichten nach soll es sich bei der Aktivistin um eine Ukrainerin handeln, die bereits mehrfach mit ähnlichen Aktionen Aufmerksamkeit erregt hat. (nk)  

Autor: Niels Köhler
Themen: Präsidentschaftswahlen 2018

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality.

"Exkluzivně nabízíme k prodeji velmi hezký byt 3 + kk/T ve 2. nadzemním podlaží bytového domu z roku 2008 v dobře dostupné lokalitě v... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen Entwicklungsbegleitung der Kinder. Der Kindergarten befindet sich in einer Villa in Prag-Vinohrady und ist jeden Tag von 7.30 bis 18.00 Uhr geöffnet, auch in den Schulferien.