Videos

Videos

Rubrik: Wirtschaft, Unternehmen | Veröffentlicht am: 18.11.2020

Prag - Ein Bericht des Senders euronews vom 17. November über die wirtschaftlichen Probleme, die der Corona-Lockdown für den Prager Zoo mit sich bringt: "Es ist eine traurige Zeit für die Zoos in vielen Ländern Europa, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten. Darunter leiden vor allem die Tiere." (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Prager Zoo, Coronakrise

Pilsen - Die Große Synagoge wurde im Jahr 1892 im maurisch-romanischen Stil erbaut, es handelt sich um die größte Synagoge in Tschechien und nach der Budapester Synagoge sogar die zweitgrößte in... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.tschechisch-lernen.czwww.tschechisch-lernen.cz | Sprachenservice, Bildung
Tschechischkenntnisse öffnen privat und geschäftlich Türen. Maßgeschneiderte Intensiv-, Crash- und Individualkurse mit einer zertifizierten Lehrerin.
www.metrotheatre.czwww.metrotheatre.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße und spielt fast täglich. Derzeit hat es zwei nonverbale Stücke im Repertoire, die ohne Sprachbarriere und dabei für alle Generationen und Alterskategorien gleichermaßen unterhaltsam sind.