Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 12.05.2014

Prag - Mehrere Hundert Vietnamesen haben am Sonntag vor der chinesischen Botschaft in Prag gegen das Vorgehen Chinas im Südchinesischen Meer demonstriert, berichtet die tschechische Nachrichtenagentur ČTK.

Die Protestkundgebung war vom Verband der vietnamesischen Kriegsveteranen in Tschechien organisiert worden und verlief friedlich. Die tschechische Polizei war mit speziellen Einsatzkräften vor Ort und beobachtete den Verlauf der Demonstration.

Hintergrund der Proteste ist der eskalierende Inselstreit im Südchinesischen Meer, bei dem sich überschneidende Gebietsansprüche Chinas und Vietnams in Gewalt umgeschlagen sind.

Der Streit hatte sich zugespitzt, als China in den umstrittenen Gewässern Anfang Mai eine Bohrinsel installierte. Nach Angaben aus Hanoi rammten chinesische Kriegschiffe Schiffe der vietnamesischen Küstenwache, als diese versuchten, die Fixierung der Bohrinsel zu verhindern. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Vietnamesen, China, chinesische Botschaft, Lokales, Prag

Prag - Der Abend Tschechische Ballettsinfonie II entstand anlässlich des Jahres der tschechischen Musik und stellt das Schaffen von drei Generationen vor.

Von der Musik der Klassiker... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.historic-centre-apartments-prague.comwww.historic-centre-apartments-prague.com | Unterkünfte, Appartements, Ferienwohnungen
Die Appartements befinden sich direkt in der Prager Altstadt entlang des historischen Königswegs, unweit von Karlsbrücke und Altstädter Ring, und bieten komfortable Unterkunft zu erschwinglichen Preisen im Zentrum der tschechischen Hauptstadt.
www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.