Videos

Videos

Rubrik: Bildende Kunst | Veröffentlicht am: 29.12.2014

Prag - Das Museum Montanelli hat die einmalige Gelegenheit erhalten, als Leihgabe eine Sammlung von 52 Zeichnungen, Stichen und Lithografien des "Visionärs der Moderne", des belgischen Malers und Grafikers James Ensor (1860-1949) zu zeigen.

Bis zum 2. Februar 2015 zeigt das Museum in der Nerudova-Straße auf der Prager Kleinseite Zeichnungen, Stiche und Lithografien des Ausnahmekünstlers.

Autor: Museum Montanelli
Themen: Museum Montanelli, Ausstellung, James Ensor

Prag - Die Finalteilnehmerinnen des Schönheitswettbewerbs "Miss Aerobic 2013" in der Lasergame Aréna Praha in Smíchov. Lasergame - das ist Adrenalin, Sport und Unterhaltung, wobei die neuesten... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 10.04.2012
Museum der verfolgten Künste Solingen ist bis 22. Mai Gast im Museum Montanelli
Themen: Ausstellungen, Museum Montanelli

Seitenblick

www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Führungen und Touren, Gastronomie
Gruppenführung mit Bierverkostung in der Klosterbrauerei: Mitarbeiter der Familienbrauerei zeigen und erläutern dabei auf Deutsch, wie ihr Weißbier gebraut wird. Auch das Ergebnis böhmischer Braukunst wird dabei vor Ort verkostet.
www.narodni-divadlo.czwww.narodni-divadlo.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Ballett ist neben dem Schauspiel, der Oper und der Laterna magika eines der vier Künstlerensembles des Nationaltheaters in Prag. Es ist dabei das größte und renommierteste Ballettensemble in Tschechien. Seine Vorführungen finden auf allen vier Bühnen des Nationaltheaters statt: im historischen Gebäude an der Moldau, der Nová scéna, dem Ständetheater und in der Staatsoper.