Videos

Videos

Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 06.02.2016

Krupka/Prag - Der Mückenberg (Komáří hůrka) ist mit 807,5 Metern einer der höchsten Berge des Osterzgebirges. Er liegt in der Region Ústí nad Labem nordöstlich von Krupka (Graupen) und südöstlich von Cínovec (Böhmisch Zinnwald) unmittelbar am markanten Steilabfall des Erzgebirges.

Dadurch ist er ein markanter Aussichtspunkt und beliebtes Ausflugsziel. Auf seinem Gipfel befindet sich das Berghotel und Ausflugsrestaurant "Mückentürmchen" (Komáří Vížka).

Den Gipfel kann man mit dem Auto erreichen, oder aber mit der längsten Seilbahn Tschechiens. Mit 2348 Metern Länge war sie zur Zeit ihrer Errichtung 1950 bis 1952 gar die längste Sesselbahn in Mitteleuropa. Ihre Talstation befindet sich in Krupka, mit dem zweisitzigen Sessellift befördert sie Ausflügler und Wintersportler auf den Berggipfel. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Erzgebirge, Montanregion Krušné hory, Mückenberg (Komáří hůrka)

Pilsen - Die Große Synagoge wurde im Jahr 1892 im maurisch-romanischen Stil erbaut, es handelt sich um die größte Synagoge in Tschechien und nach der Budapester Synagoge sogar die zweitgrößte in... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.grundresort.czwww.grundresort.cz | Unterkünfte, Hotels
In schöner Umgebung, inmitten der herrlichen Riesengebirgsnatur niveauvoll entspannen und sich mit Freunden treffen: Das Grund Resort Golf & Ski führt dabei die Tradition des Golfklubs Mladé Buky weiter, der sich wegen seiner Platzqualität und des einzigartigen Ausblicks bei vielen Golfspielern höchster Beliebtheit erfreut.
www.strahovskyklaster.czwww.strahovskyklaster.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Bestandteil des Prager Prämonstratenserklosters Strahov ist schon seit dem Mittelalter die Klosterbibliothek. Im Kloster wurden seit jeher alte Schriften abgeschrieben und auch übersetzt und dem Skriptorium ist es zu verdanken, dass viele antike Schriften bis heute überliefert sind.