Bohem Prague Hotel

Videos

Videos

Rubrik: Musik | Veröffentlicht am: 08.12.2015

Prag - Kraftwerk live und dreidimensional: Die deutschen Pioniere elektronischer Musik traten am 3. Dezember im restlos gefüllten Prager Forum Karlín auf. Kritiker und Publikum zeigten sich von dem Konzert und den speziell entwickelten 3-D-Projektionen begeistert.

Die größte tschechische Tageszeitung Mladá fronta Dnes sah angesichts der futuristischen Visionen gar ein "Ufo im Prager Stadtteil Karlín" landen, der Rezensent des Online-Magazins Musicserver.cz konstatierte dagegen betont unterkühlt, dass die Musiker von Kraftwerk "weiterhin eine gültige Professur in Elektronik" hätten.

Das aus Düsseldorf stammende Quartett lieferte dabei einen Querschnitt seines mehr als vier Dekaden umfassenden Schaffens, mit dem es zuvor schon auf etlichen Stationen seiner Welttournee aufgetreten war, darunter Stück wie "Spacelab" (Video), "Model", "Tour de France" oder "Autobahn". (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Konzertkritik, elektronische Musik, Kraftwerk, Forum Karlín

Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße (schräg gegenüber vom Kaufhaus Tesco).

Es... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.strahovskyklaster.czwww.strahovskyklaster.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Bestandteil des Prager Prämonstratenserklosters Strahov ist schon seit dem Mittelalter die Klosterbibliothek. Im Kloster wurden seit jeher alte Schriften abgeschrieben und auch übersetzt und dem Skriptorium ist es zu verdanken, dass viele antike Schriften bis heute überliefert sind.
Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.