Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 29.03.2015

Prag - Tschechien hat eine neue Schönheitskönigin. Am Samstag, den 28. März 2015 wurde bei einer Gala-Veranstaltung in Prag die 22-jährige Nikol Švantnerová von einer 20-köpfigen Jury zur "Česká Miss 2015" gekürt.

Die Veranstaltung im Forum Karlín moderierten die bekannten Fernsehmoderatoren Leoš Mareš und Libor Bouček.

Die langbeinige und mit 180 Zentimetern größte Finalteilnehmerin Nikol Švantnerová erhielt zudem den Titel "Miss Bikini". Die neue Schönheitskönigin stammt aus České Budějovice, studiert an der Hochschule für Ökonomie und Management und wird die Tschechische Republik auf dem internationalen Wettbewerb Miss Universe vertreten. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Česká Miss, tschechische Models, Leoš Mareš, Libor Bouček

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality: Exklusives Angebot einer alten Villa in Smíchov.

Objektbeschreibung: "Exkluzivní nabídka třígenerační, prvorepublikové vily na Praze... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.novagalerie.czwww.novagalerie.cz | Kultur, Galerien
Die Autorengalerie im Prager Stadtteil Vinohrady präsentiert in wechselnden Ausstellungen zeitgenössische, mit der Galerie verbundene tschechische Künstler.
www.maxima.czwww.maxima.cz | Immobilien
Das Prager Maklerbüro Maxima Reality ist nach eigenen Angaben Marktführer auf dem tschechischen Immobilienmarkt und verfügt über eine umfassende Online-Datenbank an Objekten und Wohnungen, die zum Kauf oder zur Miete angeboten werden.