Videos

Videos

Rubrik: Wirtschaft | Veröffentlicht am: 13.02.2015

Prag - Eine Million Kinobesucher in nur vier Tagen - so viele Menschen hat nach Angaben der tschechischen Agentur Czech Tourism der romantische Streifen "Somewhere Only We Know" seit Dienstag in die Kinos gelockt - in China.

Der Spielfilm der populären Regisseurin Xu Jinglei ist der erste chinesische Spielfilm, der in Prag gedreht wurde, und seine Handlung spielt in den Gemäuern der tschechischen Hauptstadt.

Die schönen Bilder des historischen Stadtzentrums in Verbindung mit der Liebesgeschichte regen offenbar auch die staatliche Agentur zur Unterstützung des Fremdenverkehrs zum Träumen an. Eine Million Kinobesucher in nur vier Tagen - gemessen an den zehn Millionen Einwohnern Tschechiens, eine geradezu Schwindel erregende Zahl. Der Film "dürfte eine Lawine des Interesses chinesischer Touristen an einem Besuch" in Prag lostreten, frohlockt Czech Tourism in einer heute veröffentlichten Pressemitteilung.

Tatsächlich ist der Film ein Beispiel für die Strategie der tschechischen Regierung, mit Hilfe von finanziellen Anreizen, ausländische Filmproduktionen ins Land zu holen. Das Kalkül dabei: Nach den Filmemachern kommen auch die Touristen.

Der Film "Somewhere Only We Know" wurde mit etwa acht Millionen Kronen aus der Staatskasse gefördert, die chinesichen Filmemacher dabei in Zusammenarbeit mit der tschechischen Botschaft in Peking und der Czech Film Commission seit Herbst 2013 umsorgt. Das Ergebnis: Eine Million Kinobesucher in nur vier Tagen - gemessen an den 163.857 Besuchern, die im gesamten Jahr 2013 aus China nach Tschechien kamen, eine geradezu Schwindel erregende Zahl. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Filmindustrie, Film, Tourismus, Czech Tourism

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality: Exklusives Angebot eines Einfamilienhaues mit Garage und Terrasse in der Nähe von Prag.

Objektbeschreibung: "Exkluzivně nabízíme... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.evprag.cz www.evprag.cz | Gesellschaft
Die Gemeinde zählt etwa 140 deutschsprachige Mitglieder unterschiedlicher Nationalitäten und Bekenntnisse, die zeitweise oder dauerhaft in Prag leben. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten ist die Arbeit mit Familien und Kindern. Die Gottesdienste finden sonntags in der Kirche St. Martin in der Mauer statt.
www.laterna.czwww.laterna.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Die Laterna magika ist ein Theaterensemble, das projizierte Bilder mit lebendigem Bühnenschauspiel verbindet. Dank seiner künstlerischen Qualität und dem Fehlen einer Sprachbarriere erfreut es sich außerordentlicher Popularität auch bei den ausländischen Besuchern Prags.