Videos

Videos

Rubrik: Gesellschaft | Veröffentlicht am: 12.05.2014

Prag - Reportage des privaten tschechischen Fernsehsenders Barrandov TV über den "Million Marihuana March", an dem am Samstag, den 10. Mai etwa 8000 Menschen teilnahmen. Sie demonstrierten so für eine Legalisierung von Marihuana und gegen die repressive staatliche Drogenpolitik, auch Vertreter der tschechischen Piratenpartei und der Grünen (SZ) marschierten mit.

Für den Veranstalter, die Bürgervereinigung Legalizace.cz, kritisierte Robert Veverka insbesondere den massiven landesweiten Polizeieinsatz gegen Growshops im vergangenen Jahr. Auf diese Weise seien viele kleine Unternehmen wirtschaftlich liquidiert worden, ohne dass den Inhabern tatsächlich Gesetzesverstöße nachgewiesen worden seien. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Marihuana, Million Marihuana March, Growshops, Lokales, Žižkov

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality: Eine helle Neubauwohnung mit 70,14 m2 und 3 Terrassen im neunten Geschoss des Wohnkomplexes Central Park Praha.

... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.muzeumkarlovamostu.czwww.muzeumkarlovamostu.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Prager Karlsbrücke hat eine Jahrhunderte lange und dabei sehr wechselhafte Geschichte hinter sich: Krönungsumzüge und Kriege, Feierlichkeiten und Hochwasser, Alltägliches und Außergewöhnliches - das im Jahr 2007 eröffnete Museum widmet allem die gebührende Aufmerksamkeit.
www.klasterni-pivovar.czwww.klasterni-pivovar.cz | Führungen und Touren, Gastronomie
Gruppenführung mit Bierverkostung in der Klosterbrauerei: Mitarbeiter der Familienbrauerei zeigen und erläutern dabei auf Deutsch, wie ihr Weißbier gebraut wird. Auch das Ergebnis böhmischer Braukunst wird dabei vor Ort verkostet.