Bohem Prague Hotel

Videos

Videos

Rubrik: Gesellschaft | Veröffentlicht am: 12.05.2014

Prag - Reportage des privaten tschechischen Fernsehsenders Barrandov TV über den "Million Marihuana March", an dem am Samstag, den 10. Mai etwa 8000 Menschen teilnahmen. Sie demonstrierten so für eine Legalisierung von Marihuana und gegen die repressive staatliche Drogenpolitik, auch Vertreter der tschechischen Piratenpartei und der Grünen (SZ) marschierten mit.

Für den Veranstalter, die Bürgervereinigung Legalizace.cz, kritisierte Robert Veverka insbesondere den massiven landesweiten Polizeieinsatz gegen Growshops im vergangenen Jahr. Auf diese Weise seien viele kleine Unternehmen wirtschaftlich liquidiert worden, ohne dass den Inhabern tatsächlich Gesetzesverstöße nachgewiesen worden seien. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Marihuana, Million Marihuana March, Growshops, Lokales, Žižkov

Prag - Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren von Prager Legenden und Sagen in eine Inszenierung, die den Genius loci geheimnisvoller Gassen und untergegangener Stadtviertel wieder aufleben lässt... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.
Sprachenservice, Wirtschaft
Medialink ist Herausgeber der deutschsprachigen Nachrichten- und Informationsportale Tschechien Online und prag aktuell. Medialink bietet komplette Mediendienstleistungen, um effektiv für Produkte und Dienstleistungen zu werben oder mittels Anzeigenschaltung in tschechischen Drittmedien die gewünschte Zielgruppe zu erreichen.