Videos

Videos

Rubrik: Politik, Panorama, Gesellschaft | Veröffentlicht am: 20.03.2018

Prag - Eine Reportage des Magazins "Vox Pop", das jede Woche als "das europäische Investigationsmagazin" vom Sender Arte ausgestahlt wird: "Wir haben in Tschechien recherchiert, wo die Regierung das Recht auf Waffenbesitz in der Verfassung verankern will. Dabei orientiert sie sich an der Gesetzgebung der Vereinigten Staaten… Diese Feuerwaffenpolitik ist ein Streitpunkt mit der EU." 

Die vorliegende Reportage wurde erstmals am 27. Januar 2018 gesendet und einen Tag später auf dem offiziellen YouTube-Kanals der Sendereihe veröffentlicht. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Waffen, Waffengesetz

Prag - Frühstück im Prager Fernsehturm: Das Restaurant und Café Oblaca befindet sich in einer Höhe von 66 Metern über der Erde und bietet die einzigartige Kombination moderner Küche und eines... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.bilingualis.czwww.bilingualis.cz | Sprachenservice, Bildung
Deutsch als zweite Muttersprache spielerisch erleben und erlernen: Seit 2012 bietet die Prager Elterninitiative wöchentliche Sprachkurse für bilingual deutschsprachige Kinder zwischen drei und 13 Jahren an.