Videos

Videos

Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 16.12.2015

Kutná Hora/Prag - Das Sedletz-Ossarium ist ein Beinhaus in Sedlec, einem Ortsteil von Kutná Hora, etwa 70 Kilometer östlich von Prag.

Die Knochenkirche ist neben der Altstadt von Kutná Hora, die in das UNESCO-Verzeichnis des Weltkulturerbes eingetragen ist, eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der Region Mittelböhmen.

Das Beinhaus befindet sich im Untergeschoss der Allerheiligenkirche auf dem Friedhof. Berühmtheit erlangten Kirche und Beinhaus wegen der Aufbewahrung von rund 40.000 menschlichen Skeletten, wovon die Knochen von etwa 10.000 Menschen künstlerisch verarbeitet wurden, um Dekorationen und Einrichtungsgegenstände für das Kirchengebäude zu formen.

Eine Filmdokumentation von Detlef Lucks und Benno Pieciak, veröffentlicht auf dem YouTube Kanal des Autors im Januar 2012. (nk)

Autor: Tschechien Online - Ressort Reise
Themen: Kutná Hora, Knochenkirche, Kirchen und Sakralbauten

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality.

"Exkluzivně nabízíme k prodeji velmi hezký byt 3 + kk/T ve 2. nadzemním podlaží bytového domu z roku 2008 v dobře dostupné lokalitě v... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.boheminium.czwww.boheminium.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Schloss Königswart (Modell im Park Boheminium)
Ideal für Ausflüge mit Kindern: Im Park Boheminium im westböhmischen Marienbad spaziert man zwischen originalgetreuen Nachbildungen von existierenden Sehenswürdigkeiten und Denkmälern der Tschechischen Republik umher.
www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.