Videos

Videos

Rubrik: Kultur | Veröffentlicht am: 15.10.2016

Prag - Bereits zum vierten Mal findet in der tschechischen Hauptstadt das Festival für Lichtkunst im öffentlichen Raum statt. In den Tagen vom 13. bis zum 16. Oktober verwandeln sich viele Orte in Prag zu einem multimedialen Gesamtkunstwerk.

Das vorliegende, am 14. Oktober veröffentlichte Video zeigt das Werk "Point Line Surface Solid" des deutschen Künstlers Daniel Rossa. Das per Videomapping auf die St-Ludmilla-Kirche am Náměstí Míru projizierte Lichtspiel wird von 19 bis 24 Uhr immer in einem Intervall von 15 Minuten neu gestartet. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Lichtfestival Signal, Lichtkunst, Lokales, Prag

Chodová Planá/Prag - Die westböhmische Familienbrauerei Chodovar ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet Brauereiführungen, böhmische Küche und hauseigenes Bier im Brauereirestaurant,... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.muzeumlb.czwww.muzeumlb.cz | Kultur, Museen
Das Nordböhmische Museum in Liberec wurde im Jahr 1873 als "Nordböhmisches Gewerbemuseum" in der damals mehrheitlich von Deutschen bewohnten Stadt gegründet und gehört heute zu den größten Museen der Tschechischen Republik.
www.galerierudolfinum.czwww.galerierudolfinum.cz | Kultur, Galerien
Die Galerie Rudolfinum hat ihren Sitz im historischen Gebäude Rudolfinum im Zentrum von Prag. Die Galerie gehört zu sogenannten Kunsthallen, also zu Ausstellungsstätten, die keine eigenen Sammlungen und keine ständige Exposition haben und deren Konzept auf dem Veranstalten verschiedener temporärer Ausstellungen basiert.