Videos

Videos

Rubrik: Kultur, Musik | Veröffentlicht am: 12.02.2017

Vsetín/Prag - Wie tschechische Medien berichten, starb am 11. Februar im Alter von 87 Jahren die mährische Folklore-Sängerin Jarmila Šuláková.

Die in Vsetín geborene Sängerin widmete sich seit ihrer Jugend mit Leidenschaft insbesondere der mährischen Folklore und traditionellen Volksmusik und wurde bald die "walachische Nachtigall" genannt.

Mehr als ein halbes Jahrhundert stand sie in traditioneller mährischer Tracht auf den Bühnen nicht nur der Tschechoslowakei und Tschechiens, sondern tourte auch mit verschiedenen Zymbal- und Folklore-Ensembles durch die halbe Welt.

Noch im hohen Alter, bis zum Jahr 2011, trat sich auch mit der Band Fleret auf, in der sie seit 1995 sang. Das Video zeigt die Musiker bei einem Auftritt in der Prager Lucerna im Jahr 2007.

Jarmila Šuláková starb nach kurzer schwerer Krankheit am Samstag im Krankenhaus von Vsetín. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Folklore, Todesfälle

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality.

"Exkluzivně nabízíme k prodeji velmi hezký byt 3 + kk/T ve 2. nadzemním podlaží bytového domu z roku 2008 v dobře dostupné lokalitě v... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

2.10.2016
Folklorní sdružení České republiky
Themen: Folklore, Kindererziehung, Kinder

Seitenblick

www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.
www.laterna.czwww.laterna.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Die Laterna magika ist ein Theaterensemble, das projizierte Bilder mit lebendigem Bühnenschauspiel verbindet. Dank seiner künstlerischen Qualität und dem Fehlen einer Sprachbarriere erfreut es sich außerordentlicher Popularität auch bei den ausländischen Besuchern Prags.