Videos

Videos

Rubrik: Politik | Veröffentlicht am: 17.11.2014

Prag - Massive Proteste gegen den tschechischen Staatspräsidenten Miloš Zeman begleiteten die heutigen Feierlichkeiten und Gedenkveranstaltungen zum 25. Jahrestag des Beginns der Samtenen Revolution in der Tschechoslowakei 1989.

Als Präsident Zeman, begleitet von seinen ausländischen Gästen, darunter der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck, und abgeschirmt von etlichen, mit großen Regenschirmen ausgestatteten Leibwächtern, am Prager Albertov das Wort ergriff, um zu den Demonstranten zu sprechen, erscholl ein gellendes Pfeifkonzert. Später flogen auch rohe Eier, eines soll den deutschen Bundespräsidenten getroffen haben.

Die Gedenkveranstaltungen wurden den ganzen Tag über zum Teil live vom öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehen (ČT24) übertragen. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: 17. November, Miloš Zeman

Prag - Die tschechische Hauptstadt hat noch mehr zu bieten als alte Gemäuer, Kirchen und Klöster. Lasergame - das ist Adrenalin, Sport und Unterhaltung, wobei die neuesten Technologien zum Einsatz... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.
www.vila-lanna.czwww.vila-lanna.cz | Unterkünfte, Hotels
Das denkmalgeschützte Gebäude befindet sich im Wohnviertel Bubeneč in Prag 6 und verfügt über repräsentative Konferenzräume und außergewöhnliche Räumlichkeiten, die gut geeignet sind für Hochzeiten und Familienfeiern.