Videos

Videos

Rubrik: Politik | Veröffentlicht am: 09.07.2014

Prag - Bericht des Senders euronews vom 8. Juli 2014: "Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan sind mindestens 16 Menschen getötet worden, unter ihnen sind sechs Nato-Soldaten. Ziel des Anschlags war anscheinend ein Krankenhaus in der Stadt Charikar, Provinz Parwan, nördlich der afghanischen Hauptstadt Kabul. Das tschechische Verteidigungsministerium bestätigte, vier der getöteten Nato-Soldaten seien Tschechen. Ein tschechischer Soldat sei schwer verletzt." (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: tschechische ISAF-Soldaten, tschechische Armee, Afghanistan

Prag - Ein Video des Prager Maklerbüros Maxima Reality: Geräumiges Einfamilienhaus, eine in den 90er Jahren komplett renovierte und umgebaute Villa aus den 30er Jahren.

... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.