Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 26.10.2016

Prag - Für den Mann, der es geschafft hat, die tschechische Hauptstadt mit Klavieren unter freiem Himmel zu bestücken, für den ist es eine Kleinigkeit, Ziegen auf das Dach des Palais Lucerna am Wenzelsplatz zu bekommen.

Der umtriebige Cafébetreiber und Kulturaktivist Ondřej Kobza wollte mit der Aktion für seine Idee werben, einen Nachbarschaftsgarten hoch oben über dem belebten Boulevard einzurichten: als Treffpunkt und zum Gemüseanbau. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Ondřej Kobza, Wenzelsplatz, Stadtentwicklung, Lokales, Prag

Prag - Und der Verführer schuf die Venus: begeben Sie sich zusammen mit zwei Clowns auf die Reise zu einem Bild nicht erfassbarer Schönheit.

Der zauberhafte Zirkus ist die am längsten... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge zum Thema

Seitenblick

www.divadloponec.czwww.divadloponec.cz | Kultur, Theater, Oper
Das Theater Ponec ist hauptsächlich auf zeitgenössischen Tanz und Bewegungstheater ausgerichtet. Zum festen Repertoire gehören auch regelmäßig Vorstellungen für Kinder.
Sprachenservice, Wirtschaft
Sie planen eine neue Webseite oder sind auf der Suche nach einer Agentur für Ihren Web-Auftritt in Tschechien? Wir beraten Sie gerne!