Prag Praha

Gastronomie

Sushi Upgrade, Prag 1

Frischer japanischer Fisch in unauffälligem High-Tech-Restaurant unweit des Hauptbahnhofs

Sushi Upgrade

Opletalova 29
110 00
Praha 1
info@sushiupgrade.cz
Tel: +420 224 282 890

Prag - Ein wirklich empfehlenswertes japanisches Restaurant findet man im Keller eines Hauses in der Opletalova-Straße in der Nähe des Prager Hauptbahnhofs. Das Lokal ist von außen schwer zu erkennen, weil versteckt von einem Automobilgeschäft.

Vielleicht war es deshalb bei unserem Besuch zu beliebter "Ausgehzeit" am Freitagabend gegen 19.30 Uhr nur schwach besucht. Schade, denn das Restaurant ist entgegen der eher kühlen und schlichten Bilder, die der Laden auf seiner Website veröffentlicht, sehr geschmackvoll eingerichtet.

Zwar speist man hier im Untergeschoss des Hauses, weswegen sich kein Tageslicht in die hohen Räumlichkeiten verirren kann. Allerdings stört dies aufgrund der angenehmen Lampen und Lichter nicht sehr (um diese Uhrzeit im Winter sowieso nicht).

Bestellt wird mit elektronischen Tabletts, auf denen man eine Übersicht über die Speisekarte findet mit Beispielbildern, was sehr hilfreich ist, wenn man der japanischen Sprache nicht mächtig ist. Als Spracheinstellung der Speisekarte lässt sich allerdings auch auf Tschechisch oder Englisch einstellen.

So zieht man die gewünschten Speisen einfach in den virtuellen Warenkorb und wenn dieser gefüllt ist, kommt die freundliche Bedienung zurück und sammelt die Geräte wieder ein. Kurze Zeit später kommen auch schon die Speisen, welche bei unserem Besuch alle sehr frisch und ausgesprochen lecker schmeckten. Insbesondere der Lachs war sehr zart und schmackhaft.

Fazit des Abends: Ohne den Tipp eines Freundes wären wir wohl nicht auf diesen Laden gestoßen, da er von außen leicht zu übersehen ist und nicht auf einem der typischen touristischen Wege Prags liegt. Aber ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, das Essen ist sehr lecker und das Ambiente sehr angenehm. Es wäre dem Restaurant nur zu wünschen, bald mehr Gäste zu bekommen. (elst)

Bildnachweis:
Facebook | Sushiupgrade
Zuletzt aktualisiert: 13.1.2017
Autor: Elsa Stappenbeck

Weitere Tipps

Wo gibt es Vinyl in der tschechischen Hauptstadt? Übersicht und interaktive Karte

Prag - Das Knistern in den Lautsprechern - der leicht kratzige Ton der Musik. Die...

Schatztruhe statt Plunderkiste

Prag - Möchte man dem neu ergatterten Lieblingsshirt nicht wiederholt auch am Leib anderer Damen...

Alte Bierdeckel aus der Tschechoslowakei: Wie aus einer Privatsammlung eine Geschäftsidee entstand

Prag - Dass Engländer tschechisches Bier mögen, sieht man in der Prager Innenstadt jedes...

Auch interessant