Prager Augenblicke

Schwant ihr was?

Schweizer Schafe stehen in Tschechien Modell

Populist Tomio Okamura kupfert SVP-Kampagne ab

Prag - Weißes Schaf tritt schwarzes Schaf: Bei der Gestaltung seiner Plakate für die Europawahlen hält sich der Populist Tomio Okamura ganz ans Vorbild der jüngsten Anti-Immigrations-Kampagne der Schweizerischen Volkspartei (SVP), wie der Online-Dienst Novinky.cz am Mittwoch nachwies.

Von der Vorlage unterscheiden sich die Entwürfe seiner Úsvit-Bewegung nur durch die tschechischen Slogans und die Umrisse der Tschechischen Republik. Slowaken beliebteste Nationalität in Tschechien (22.4.2014)
 Ministry of Wolves in Prag (21.4.2014)
 Crystal: Polizeierfolge in West-Tschechien (18.4.2014)
 Barbara Probst im Prager Rudolfinum (17.4.2014)
 Wachstumsmarkt Russland: nur mit TR-Zertifikaten der Zollunion (16.4.2014)

Der Kleinseitner Brückenturm in Prag

Dritter Teil der Prager Turm-Reihe

Prag - Nach einem kurzen Spaziergang über die Karlsbrücke kommt man schon bei der nächsten Station an, dem Kleinseitner Brückenturm am linken Moldauufer.

Dieser ist gewissermaßen eine gespaltene Persönlichkeit, besteht er doch aus zwei unterschiedlichen Türmen, die über ein Tor mit Zinnen miteinander verbrunden sind. Der kleinere und ältere der beiden war Teil der Judithbrücke, der ersten steinernen Brücke über die Moldau, und wurde in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts im romanischen Stil errichtet.

Brauereiführung in Prag: Ein Besuch bei Staropramen

Bier-Erlebnis zwischen Tradition und Multimedia

Prag - Tschechien hat es durch seine hervorragenden Biere zu weltweitem Ruhm gebracht. Deshalb freuen sich viele Besucher Prags darauf, ihre Reise mit preiswertem Qualitätsbier verbinden zu können.

Doch wer nicht nur Interesse am Biergenuss hat, sondern auch an der Produktion, sollte sich einen Besuch der Staropramen-Brauerei nicht entgehen lassen.

"Baby Friendly:" Mehr familienfreundliche Hotels in Tschechien

Wie und wo der Urlaub mit kleinen Kindern nicht zum Stress wird

Prag - Urlaub mit kleinen Kindern ist nicht einfach und erfordert oft Kompromisse. Vielen gruselt es davor, weil sie in tschechischen Hotels schlechte Erfahrungen mit dem Benehmen des Personals oder mangelhafter Einrichtung gemacht haben.

Hier brechen möglicherweise neue Zeiten an, weil sich in der Branche immer mehr die sogenannte Baby-Friendly-Zertifizierung durchsetzt. Diese soll sicherstellen, dass man sich mit Kindern unbesorgt einquartieren, im Restaurant Essen gehen und alle möglichen anderen Dienstleistungen in Anspruch nehmen kann.

Weltgeschichte im Werbeformat

Ausstellung: DOX Prag zeigt 100 Jahre Propaganda auf Plakaten

Prag - Einhundert Jahre Plakatkunst – einhundert Jahre Propaganda. Vom Kauf von Kriegsanleihen 1914 bis zur Occupy-Bewegung und Protesten gegen das globale Abhören der NSU: In der sehenswerten Ausstellung Plakát v souboji ideologií 1914-2014 (Plakat im Kampf der Ideologien 1914-2014 spiegelt sich das vergangene Jahrhundert wider).

Nach dem Erdbeben des Ersten Weltkriegs, der die letzten Reste des feudalen Europas blutig hinwegfegt, ist diese Zeit von der Auseinandersetzung zwischen Kommunismus und Faschismus geprägt.
Suche
Es geht
Aktuelle Wechselkurse
  • 1 EUR = 27,460 CZK
  • 1 CHF = 22,511 CZK
  • 1 USD = 19,849 CZK
Quelle: ÈNB, 23.04.2014
Das Wetter in Prag
Wettervorhersage für ganz Tschechien
Es geht
TOPlist