Thema: Wirtschaft

prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 19.2.2017
Landwirtschaftsminister zieht nach sechs Wochen H5N8 erste Schadensbilanz

Prag - Sechs Wochen nach dem ersten dokumentierten Fall von Vogelgrippe in Tschechien nach zehn Jahren zog der tschechische Landwirtschaftsminister Marian Jurečka (KDU-ČSL) am... mehr ›

Themen: Vogelgrippe, Landwirtschaft, Marian Jurečka
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 16.2.2017
Rechtsstreit zieht sich seit über zehn Jahren hin

Brünn/Prag - Das Bezirksgericht in Brünn hat am Donnerstag eine Strafe in Höhe von 40 Millionen Kronen gegen das Unternehmen RWE Supply & Trading CZ bestätigt, berichten... mehr ›

Themen: RWE, ÚOHS, Justiz
Wirtschaft abonnierenWirtschaft abonnieren

Weitere Beiträge zum Thema

Presseschau | Veröffentlicht am: 16.2.2017

Es ist wohl ein Wahlgeschenk an die Tschechen: Kurz vorm Sommerurlaub soll ihr Geld wieder mehr wert sein.

Themen: Tschechische Krone, Deviseninterventionen, Devisenkurse, ČNB
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 14.2.2017
Notenbankchef Jiří Rusnok bekräftigte frühere Erklärung des Bankenrats

Prag - Die Tschechische Nationalbank (ČNB) wird mit ihren Deviseninterventionen zur Schwächung der tschechischen Landeswährung noch mindestens bis zum Ende des ersten Quartals... mehr ›

Themen: Deviseninterventionen, ČNB, CZK, Devisenkurse, Jiří Rusnok
Presseschau | Veröffentlicht am: 14.2.2017

Die Verlängerung des Mautvertrages zwischen Kapsch TrafficCom und dem tschechischen Staat ist nicht nur in Tschechien umstritten - jetzt prüft auch die EU-Kommission. Doch Prag... mehr ›

Themen: Kapsch, Lkw-Maut, EU-Kommission, Wettbewerbsrecht
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 13.2.2017
Günstigere Vorräte dürfen nur noch bis Ende März verkauft werden

Prag - Die Preise für Zigaretten in Tschechien sind im vergangenen Jahr durchschnittlich um rund fünf Kronen (18 Cent) gestiegen. Dieses Jahr wird ein weiterer Anstieg um zwei... mehr ›

Themen: Zigarettenpreise, Zigaretten
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 9.2.2017
Mladá fronta Dnes: Tschechische Regierung plant großen internationalen Lebensmittelvergleich

Prag - Gleiche Marke, aber anderer Inhalt. Das Phänomen, dass Lebensmittel ein und derselben Marke, die in Tschechien und beim "westlichen" Nachbarn, also beispielsweise in... mehr ›

Themen: Lebensmittel, Verbraucherschutz, Landwirtschaftsministerium
Veröffentlicht am: 7.2.2017

Prag, 07.02.2017 - Im vergangenen Jahr erreichte das Volumen des deutsch-tschechischen Außenhandels 2,2 Billionen Kronen, ein Rekord. Die Zwei-Billionen-Grenze wurde zum... mehr ›

Presseschau | Veröffentlicht am: 2.2.2017

In Tschechien ist erstmals ein Massentierhaltungsbetrieb von der Vogelgrippe betroffen.

Themen: Vogelgrippe, Landwirtschaft, Geflügelzucht
Presseschau | Veröffentlicht am: 2.2.2017

Der Spinnmaschinenhersteller Rieter baut in Deutschland 220 Stellen ab. Die Produktion wird von Ingoldstadt an den Rieter-Standort Usti in Tschechien verlagert.

... mehr ›
Themen: Maschinenbau, Rieter, Auslandsinvestitionen
Presseschau | Veröffentlicht am: 31.1.2017

Die veränderten Sicherheitslage in Europa nach der Krim-Annexion durch Russland veranlasst Tschechien zum Nachrüsten. 

Themen: Rüstungsindustrie, tschechische Armee, Pandur
Hintergrund | Veröffentlicht am: 27.1.2017
Videoblog "Böhmische Dörfer"

In einer Kleinstadt vor den Toren Prags gibt es eine Fabrik, die wie keine andere für die Renaissance der Schallplatte steht. Die Firma ist Weltmarktführer bei der Vinyl-... mehr ›

Themen: Vinyl, Schallplatten, Loděnice
Veröffentlicht am: 26.1.2017

Prag, 26.01.2017 – Firmen in Tschechien planen dieses Jahr Gehaltssteigerungen von durchschnittlich 3,3 Prozent. Derzeit beträgt die Jahresgrundvergütung von Geschäftsführern... mehr ›

Hintergrund | Veröffentlicht am: 24.1.2017

Die ersten Schritte des neuen US-Präsidenten Trump stoßen nicht überall auf Skepsis: In Tschechien begrüßt Milliardär und Finanzminister Babis den neuen Stil im Weißen Haus.... mehr ›

Themen: Donald Trump, Miloš Zeman, Andrej Babiš
Presseschau | Veröffentlicht am: 20.1.2017

Das Verteilzentrum von Tchibo in Cheb nahe der Grenze zu Bayern hat den Versand nach Tschechien und in die Slowakei aufgenommen. 

Themen: Logistik, Tchibo
prag aktuellprag aktuell | Veröffentlicht am: 19.1.2017
Finanzministerium in Prag will am heutigen Donnerstag eine erste Bilanz vorlegen

Prag - Der tschechische Finanzminister Andrej Babiš (ANO) hat am Mittwoch auf einem Kongress in Olomouc erklärt, dass die Umsätze von Hotels, Restaurants und Gaststätten im... mehr ›

Themen: Registrierkassen, Andrej Babiš, Gastgewerbe, Gaststätten
Presseschau | Veröffentlicht am: 19.1.2017

Die heiß laufenden Bänder bei VW-Tochter Skoda haben die Fahrzeugproduktion in Tschechien auf ein neues Rekordniveau getrieben: 2016 wurden 1,344 Millionen Einheiten gebaut,... mehr ›

Themen: Škoda
Presseschau | Veröffentlicht am: 17.1.2017

Kein anderes EU-Land hat eine so niedrige Arbeitslosigkeit wie Tschechien. Die Wirtschaft brummt, die Hauptsorge der Firmen sind fehlende Fachkräfte. Wie ist es dazu gekommen... mehr ›

Themen: Arbeitsmarkt
Veröffentlicht am: 17.1.2017
Sicherheitsmessen PYROS, ISET und IDET in Tschechien/Brünn

Prag, 12.01.2017 - Sicherheit hat Priorität in diesen Tagen. Die staatlichen Institutionen Tschechiens stocken ihre Budgets auf. Die Polizei plant 2017 eine Investition von ca... mehr ›

Presseschau | Veröffentlicht am: 16.1.2017

In Tschechien verteidigt die Notenbank einen ähnlichen Mindestkurs zum Euro wie einst die Schweizerische Nationalbank. Doch die stark gestiegene Inflation nährt Spekulationen... mehr ›

Themen: Deviseninterventionen, Devisenkurs, CZK, ČNB
Hintergrund | Veröffentlicht am: 12.1.2017

Die tschechische Notenbank könnte die Ankoppelung der tschechischen Krone an den Euro bald lösen. Wie Trader und Anleger profitieren können, erfahren sie hier. 

Themen: Deviseninterventionen, Devisenkurse, CZK

Premium-Partner

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
  • Außenansicht auf die IPFM-Räumlichkeiten (Kuppel am Wenzelsplatz)
  • Interieur - Blick auf die Wendeltreppe
  • Studierende am IPFM
  • Studierende am IPFM
  • Seminar am Wenzelsplatz
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
Wirtschaft abonnierenWirtschaft abonnieren

Firmen | Links | Adressen

www.psn.czwww.psn.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen, Immobilien
Das Unternehmen PSN ist ein bedeutender Spieler auf dem Immobilienmarkt in... mehr ›
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine... mehr ›
www.firemniparnik.czwww.firemniparnik.cz | Wirtschaft, Dienstleistungen
Spezielle Fahrten und Dienste für Firmen auf einem Ausflugsdampfer:... mehr ›
www.towerpark.czwww.towerpark.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Das Restaurant im Prager Fernsehturm bietet die einzigartige Kombination... mehr ›
www.mrparkit.comwww.mrparkit.com | Auto-Moto, Transport, Tourismus, Dienstleistungen, Einkaufen
Mr. Parkit betreibt in Prag ein Garagen- und Parkplatznetz. Das innovative... mehr ›
www.cmcpraha.czwww.cmcpraha.cz | Krankenhäuser, Kliniken, Zahnärzte, Stomatologen, Dienstleistungen, Gesundheit
Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik, die weit über den... mehr ›
www.hotelrott.czwww.hotelrott.cz | Hotels, Unterkünfte
Das Viersternehotel Rott liegt in der Innenstadt Prags, nur einige... mehr ›
www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen... mehr ›
www.nuancerestaurant.czwww.nuancerestaurant.cz | Böhmische Küche, Internationale Küche, Restaurants, Gastronomie
Die eleganten Räumlichkeiten des Restaurants befinden sich inmitten der... mehr ›

Auch interessant