Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 11.01.2016

Prag - Der Wolf ist zurück in Tschechien - und er vermehrt sich. Jüngster Beweis dafür, dass der Jahrhunderte lang gnadenlos vom Menschen gejagte Jäger sich seine einstigen natürlichen Lebensräume zurückerobert, liefern Aufnahmen aus einer von Naturschützern aufgestellten Fotofalle aus der Gegend um den Máchasee.

Auf dem Anfang Januar veröffentlichten Video, dessen Aufnahmen im Oktober 2015 im Landschaftsschutzgebiet Kokořínsko-Máchův Kraj (Region Mittelböhmen) gemacht wurden, ist ein Wolfsrudel zu sehen, dass erstmals vor zwei Jahren Junge zur Welt gebracht hat. Insgesamt soll das Rudel nun auf mindestens sieben Wölfe angewachsen sein.

Die Naturschützer der Bewegung DUHA Olomouc, die mit der Betreuung der Fotofalle und der Auswertung der Aufnahmen befasst ist, gehen daher davon aus, dass die Wölfe im vergangenen Jahr erneut Junge zur Welt gebracht und aufgezogen haben. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Wölfe, Máchasee, Artenschutz

Prag - Das Canadian Medical Care (CMC) ist eine Privatklinik in Prag, die weit über den Standard hinaus gehende ärztliche Dienste gewährt.

Ende des Jahres 2015 wurde in Prag-Chodov unweit... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.zooliberec.czwww.zooliberec.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Der älteste Zoo auf dem Gebiet der ehemaligen Tschechoslowakei beherbergt etwa 170 Tierarten. Er ist ein beliebtes Ziel für ganztägige Ausflüge für Familien mit Kindern. Zu seinen Hauptattraktionen gehören die weißen Bengaltiger und die große Schimpansen-Gruppe.
www.czlt.czwww.czlt.cz | Sprachenservice, Dienstleistungen
Die ganz auf den Unterricht von Tschechisch als Fremdsprache spezialisierte Sprachschule in Žižkov bietet mehr als 50 verschiedene Tschechischkurse an und im Juli und August jeden Jahres auch spezielle Sommerintensivkurse.