Interaktive Regionenkarte

Tipp der Redaktion

Region Hradec Králové | www.hotelsafari.czwww.hotelsafari.cz
Das Hotel Safari und das Camp Safari befinden sich in direkter Nachbarschaft zu dem Zoo Dvůr Králové und stehen für Übernachtungen mit einem Hauch Exotik: Einschlafen in Hörweite der Bewohner der...

Region Hradec Králové | Rubrik: Reise | 8.9.2015

Rozkoš, das "ostböhmische Meer"

Erholungsgebiet für Familienurlaub, Wassersportfans und Angler: der Stausee bei Česká Skalice unweit der polnischen Grenze

  • Stausee Rozkoš aus der Vogelperspektive
  • Blick auf den Stausee vom Campingplatz bei Ceská Skálice

Česká Skálice/Prag - Das Wasserreservoir im Tal Rozkoš liegt zwischen dem flachen Land Nordböhmens und dem Hügelland des Kreises Náchod, unweit der Stadt Česká Skálice.

Der Stausee wird oft auch als "ostböhmisches Meer" bezeichnet und er ist eines der meistbesuchten Erholungsgebiete für Familienurlaub, Wassersportfans und Angler in der Region.

Die Krone der Staumauer ist 8,5 Meter breit, der See bedeckt eine Fläche von über 1000 Hektar und liegt 280 Meter über dem Meeresspiegel. An seinen Ufern befindet sich ein Campingplatz und Erholungszentrum, das von Individualtouristen ebenso genutzt wird wie von jungen Familien, Wassersportlern, Anglern und Pauschaltouristen.

Urlauber können zwischen einer Menge angebotener Dienste in der Gegend des Campingplatzes wählen. Das Autocamp Rozkoš ist ganzjährig geöffnet und im bietet seinen Gästen 300 Betten in Bungalows, die Kapazität des Campingplatzes beträgt darüber hinaus 800 Zelte und 90 Wohnwagen. Zur Ausstattung des Campingplatzes zählen ein Freilichtkino, ein Hotel und ein Restaurant, Imbissstände, Minigolfplatz, Fahrrad- und Sportartikelverleih, Wasserrutsche, Sauna und ein Kinderspielplatz.

Das Camp kann als eine hervorragende Ausgangsbasis für Ausflüge in die Umgebung dienen. Hier findet man nicht nur eine wunderschöne Natur, sondern auch viele Naturlehrpfade, historische Orte, Schlösser, Burgen und heimatkundliche Museen.

Beliebte Ziele für Tagesausflüge sind das Schloss Ratibořice und das Großmutter-Tal, die den Schauplatz von Božena Němcovás berühmten Roman "Babička" (Die Großmutter) abgaben. Da Rozkoš ganz in der Nähe der polnischen Grenze liegt, lohnt auch ein Ausflug in den polnischen Kurort Kudowa Zdój und das Heuschergebirge (Góry Stołowe). (nk)

Autor: Tschechien Online - Ressort Reise
Zuletzt aktualisiert: 14.10.2015
Weitere Infos: Autocamping Rozkož (www.atcrozkos.com)

Info

Stausee Rozkoš (Vodní nádrž Rozkoš)

Region: Region Hradec Králové (Královéhradecký kraj)

Derzeit steht kein Video zur Verfügung

Die Region

Riesengebirge: Spindlerbaude an der Grenze zu Polen

Hradec Králove/Prag - Die Region Hradec Králové ist geprägt von ihren Mittelgebirgslandschaften. In dieser im nordöstlichen Teil Tschechiens gelegenen und an Polen grenzenden Region findet man gleich zwei imposante Gebirgszüge: das Adlergebirge... mehr ›

Auch interessant

Weitere Beiträge aus der Reihe

Weitere Reisetipps aus der Region