Dům kultury, Ústí nad Labem

Haus der Kultur - Kulturní středisko města Ústí nad Labem

Das "Dům kultury" (Haus der Kultur) in Aussig ist ein städtisches Kulturzentrum, das von einer gemeinnützigen Organisation getragen und aus öffentlichen Mitteln unterstützt wird.

Das Kulturzentrum wurde 1964 in einem zu diesem Zweck neu errichteten Gebäude als "Dům kultury pracujících" (Haus der Kultur der Werktätigen) auf dem Gelände der dafür abgerissenen Villa Schaffner errichtet.

Das neue Kulturzentrum verfügte über einen Theatersaal, einen Kinosaal, einen Vortragsraum, eine Bühne für Puppentheater, einen repräsentativen Saal mit moderner Beschallungtechnik sowie eine Reihe Unterrichtsräume und Restaurants.

In der Trägerschaft der gemeinnützigen Organisation "Kulturní středisko města Ústí nad Labem" befinden sich neben dem "Dům kultury" noch das "Národní dům" (Nationalhaus) und das Letní kino (Sommerkino).

Homepage:
Bildnachweis:
Kulturní středisko města Ústí nad Labem | Facebook

Dům kultury - Kulturní středisko města Ústí nad Labem

Velká Hradební 33
400 01
Ústí nad Labem
Region Ústí nad Labem (Ústecký kraj)
Tschechische Republik
info@ksul.cz
Tel: +420 475 221 025, 602 621 637

Kartenvorverkauf:

[vocabulary:node-count]

Demnächst in Prag

Samstag, 1. 4. 2017 bis Sonntag, 28. 5. 2017
Bildgewaltig - ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Prag - Der US-amerikanische Fotograf und Fotojournalist Steve McCurry ist einer der renommiertesten Fotografen der Gegenwart. 

Sein bekanntestes Werk ist zweifelsohne das Porträtbild eines afghanischen Mädchens, fotografiert in einem pakistanischen Flüchtlingslager. 1985 auf dem Titelblatt des National Geographic Magazins erschienen, wurde das Portrait des Mädchens mit den intensiv grünen Augen zu einem der bekanntesten Fotos der damaligen Zeit. 

McCurry zeichnet sich... mehr ›

Auch interessant