Bohem Prague Hotel

Blogs

Blogs

Der Autor

Verena Mermer (*1984) stammt aus Niederösterreich. Sie studierte Germanistik, Romanistik und Indologie, absolvierte Arbeitsaufenthalte in Delhi, Baku und Cluj-Napoca.

Zurzeit lebt und arbeitet sie als Autorin und Literaturwissenschaftlerin in Wien. Sie veröffentlicht in Literaturzeitschriften, u. a. Lichtungen und perspektive.

2014 erhielt sie das START-Stipendium der österreichischen Bundesregierung für Literatur.

Bildnachweis:
| | | 7.8.2015

MASARYKOVO NÁBŘEŽÍ č. 16/10

eine stereoanlage, ein kofferradio
ein öffner für konservendosen und bierflaschen
ein 100-korun-schein aus der vorwendezeit

ein zeitungshalter, ein bügelbrett
eine macchinetta sowie eine kaffeemaschine
ein spiegel für riesen und ein klo für zwerge

ein schreibtisch auf der ostseite und einer am westfenster
aus dem hof kommt konzertmusik bis oben hin zum dachboden
straßenseitig klingen die winde, die sirenen, die kinderstimmen

masarykovo nábřeží 16, praha
Tschechische Republik

Auch interessant