Altstädter Ring, Prag

Staroměstské náměstí - der zentrale Marktplatz mit Altem Rathaus und astronomischer Uhr

Der Altstädter Ring ist der zentrale Marktplatz der Prager Altstadt und zumindest für Touristen ein Muss: Das teilweise zerstörte historische Rathaus, die Teynkirche, die Hussitenkirche St. Niklas in der Altstadt, das Palais Kinský, das Haus "Zur Steinernen Glocke" und andere sehenswerte Gebäude und Galerien umgeben den Platz. 

Den Ort umflort wie viele Plätze in Prag (blutige) Geschichte: Am 21. Juni 1621 wurden am Altstädter Ring insgesamt 27 Teilnehmer des Ständeaufstandes von 1618 hingerichtet. Bis heute erinnern unter anderem in das Pflaster vor dem Rathaus eingelassene Kreuze an die Hingerichteten. 

Zur vollen Stunde versammeln sich Touristen vor der astronomischen Uhr (Orloj), um das Glockenspiel und das Erscheinen der allegorischen Figuren nicht zu verpassen.

Die Prager nennen den Platz "Staromák", eine Kurzform von Staroměstské námestí und meiden ihn und die umliegenden gastronomischen Betriebe wegen der überteuerten Preise und vielen Touristen eher. 

Zur Adventszeit findet man auf dem Altstädter Ring Prags größten Weihnachtsmarkt.

Aktuelle und kommende Veranstaltungen

25.11.2019 bis 06.01.2020
Christkindlmärkte: Glühwein und Leckereien sorgen für weihnachtliche Stimmung nicht nur am Altstädter Ring
30.11.2019 bis 06.01.2020
Prags größter Christkindlmarkt rund um das Jan-Hus-Denkmal
30.11.2019
Feierliche Entzündung der Christbaumlichter auf dem Altstädter Ring

Altstädter Ring

Staroměstské náměstí
110 00
Praha 1
Hauptstadt Prag (Hlavní město Praha)
Tschechische Republik

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 5. 12. 2019 bis Freitag, 31. 1. 2020
Kleine, aber feine Schlittschuhlaufbahn neben dem Ständetheater

Prag - Auch dieses Jahr hat die schöne Eislaufbahn in der Prager Innenstadt wieder geöffnet und bietet Groß und Klein eine großartige Gelegenheit, das Freizeitprogramm in den Wintermonaten um Schlittschuhlaufen vor historischer Kulisse zu erweitern.

Geöffnet hat die Eisfläche hinter dem Ständetheater bis zum 31. Januar 2020 täglich von 10 Uhr morgens bis 21 Uhr abends, die Benutzung ist kostenlos. Wer keine Schlittschuhe hat, kann sich die Schuhe vor Ort gegen eine geringe Gebühr... mehr ›

149